Category: Politik und Wirtschaft

„Ab morgen werden die Mauern um mich herum noch enger werden“

Mit harter Hand geht das iranische Regime gegen seine Gegner vor. Auch gegen Frauen, die sich weigern, ein Kopftuch zu tragen. Eine von ihnen, Roya Saghiri, könnte nun zur Ikone werden.

Trump steigt aus dem Abkommen aus – Rohani: Keine Sorge!

Donald Trump hat das Atomabkommen mit Iran aufgekündigt. Ab sofort soll es "die schärfsten Sanktionen" geben, meinte er. Präsident Rohani reagierte sofort. Eine kurze Zusammenfassung seiner Rede:

„Sagt mir nur, wo mein Kind ist“

Einige sind in der Haft im Iran gestorben. Auch wenn die ersten Häftlinge jetzt freikommen, sitzen noch immer Tausende ein

Portrait einer Demonstrantin: »Nichts zu verlieren«

Portrait über eine Demonstrantin der #IranProtests

Der 78-jährige Oppositionsführer: im Hungerstreik unter Hausarrest

Mehdi Karroubi, iranischer 79-jähriger Oppositionsführer, der seit über sechs Jahren ohne Gerichtsverfahren unter Hausarrest steht, trat heute morgen in den Hungerstreik.

Anschlag auf den Herzen Teherans

Anschlag in Teheran. 12 Tote, 40 Verletzte. IS bekennt sich dazu.

Wahlen: der einzige Weg zur Veränderung

Am 19. Mai findet die Präsidentschaftswahl im Iran statt. Die Reformer haben die beste Chancen. Viele finden die Wahl den einzigen Weg zu der Demokratie.

Massaker im Sommer 1988- die Vergangenheit holt uns ein

Das Massaker im Sommer 1988 ist noch immer im Iran aktuell. Dieses Mal ist eine Audiodatei veröffentlicht, in der über die Massenhinrichtungen zum erst Mal explizit von den Behörden gesprochen wird.

Nach sechs Jahren stehen drei Oppositionsführer noch immer unter Hausarrest

Nach sechs Jahren sind die Oppositionsführer der Grünen Bewegung unter Hausarrest, ohne dass sie vor Gericht gesessen haben. Leute habe sie aber nicht vergessen. #EndHausArrest

Revolution, 38 Jahre nachher

Nach 38 Jahren feiert der Staat wieder die Revolution. In Schulen, Amten, Universitäten und offiziellen Medien macht das Volk

Mobile Sliding Menu